Autor Archiv: Admin

Die Antenne von Funkfernsteuerungen

Eine Antenne ist ein besonderer Stromrichter, der ein elektromagnetisches Feld in Wechselstrom umsetzt oder umgekehrt. Dabei gibt es zwei Basisvarianten: die Empfangsantenne, die elektromagnetische Wellen empfängt und in Wechselstrom umwandelt die Sendantenne, die mit Wechselstrom gefüttert wird und diesen in ein elektromagnetisches Feld umsetzt Die einfachste Form einer Antenne ist ein dünner leitender Draht. Die […]

Der ISM-Frequenzbereich

Mit dem ISM (Industrial, Scientific and Medical equipment) Frequenzbereich wird die Nutzung des Radiospektrums für Ziele außerhalb der Telekommunikation bezeichnet, wie zum Beispiel erwärmen/trocknen/kochen, Vermögensübertragung, schweißen, das beschleunigen chemischer Reaktionen usw. Weltweit wurden eine Anzahl Frequenzen benannt, die für derartige Zwecke benutzt werden können. Der ISM-Frequenzbereich liegt, in Ländern in denen die R&TTE Richtlinie (1999/05/EG) […]

Was ist der CAN-bus?

CAN ist die Abkürzung für “Controller Area Network” und ist ein serielles Netzwerk das für die Automobilindustrie entwickelt wurde. Mittlerweile ist es auch ein populäres Bussystem und wird es auch zur Automatisierung anderer Lösungen genutzt. Der CAN-bus wird vor allem in vorwiegend in Embedded Systemen eingesetzt. Wie der Name bereits angibt, besteht das Netzwerk aus […]

Redundante Schaltungen

Beim Festlegen des Leistungsgrads (oder Performance Levels) wird auch ist auch die Hardware gemeint. So darf zum Beispiel eine einzige Störung in einem dieser Unterteile nicht ein Verlust der Sicherheitsfunktion zur Folge haben und muss die Störung auch ermittelt werden. Technik Um das zu verwirklichen, werden Doppelprozessoren benützt. Ein großer Prozessor der alle Funktionalitäten ansteuert […]

433-MHz-Frequenz

433-MHz ist eine häufig genutzte Frequenz für allerlei Schwachstromgeräte sowie Garagentüröffner, Kopfhörer, Babytelefone oder Funksteuerungen. Auch die meisten billigen Sender und Empfänger zum ein- und ausschalten verschiedener Geräte und Dimmerschalter nutzen die 433-MHz-Frequenz. Wegen des Fehlens bidirektionaler Kommunikation und Verschlüsselung sind Protokolle von Natur aus oft sehr simpel getaltet. Da auf dieser Frequenz vielerlei Geräte […]

868 MHz Frequenz

868-MHz-Frequenz ist beinahe störungsunempfindlich ist, da die Anzahl erlaubter Geräte sehr gering ist. Die meisten Industriellen Funksteuerungen nutzen daher die 868-MHz-Frequenz. Die Antennenlänge Die meisten Leute glauben das die Antennenlänge die Reichweite der Funksteuerung bestimmt. Die Antennenlänge jedoch hat nur Einfluss auf die Frequenz. Bei der 868-MHz-Frequenz beträgt die Länge 16,5 Zentimeter (vom Antennenanfang).

ECE-Prüfzeichen

Alle Firmen in der EU die Funksteuerungen für die Automobilindustrie liefern sind verpflichtet, diese mit dem sogenannten ECE-Prüfzeichen , auch E-Kennzeichen genannt, genehmigen zu lassen. Die niederländische E4 Genehmigung entspricht der deutschen E1, die Zahl ist lediglich ein Ländercode, während ECE für die „Economic Commission for Europe“ steht.