Redundante Schaltungen

Beim Festlegen des Leistungsgrads (oder Performance Levels) wird auch ist auch die Hardware gemeint. So darf zum Beispiel eine einzige Störung in einem dieser Unterteile nicht ein Verlust der Sicherheitsfunktion zur Folge haben und muss die Störung auch ermittelt werden.

Technik

Um das zu verwirklichen, werden Doppelprozessoren benützt. Ein großer Prozessor der alle Funktionalitäten ansteuert und ein kleinerer der die notwendigen Prozesse kontrolliert; Diagnosedeckungsgrad oder diagnostic coverage (DC).

Anwendung:

Bei Funksteuerungen ab Kategorie 2 (IS O13849-1) sind redundante Schaltungen erfordert.

Redundantes Relais zwangsgeführten Kontakten

Durch die Anwendung dieser relaus werden gefährliche Fehler, so wie die Verklebung von Kontakten sicher erkannt. Um die Sicherheit zu erhöhen, werden diese Relais zweifach ausgeführt (redundant).

Technik

redudante_relais

Anwendung:

Sicherheitsrelais mit zwangsgeführten Kontakten werden für Installationen genutzt, die eingeschränkte Sicherheitsfunktionen und logische Kupplungen verwirklichen müssen, wie zum Beispiel der Notstopp.

This post is also available in: Englisch Französisch Niederländisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.